Herzlich Willkommen

 

Ich bin Jutta und arbeite als ganzheitliche Pferdetherapeutin und Barhufpflegerin in Franken.

 

 

 

 

Die naturheilkundliche Begleitung und die vorbeugende Behandlung unserer Tiere liegt mir sehr am Herzen. Mein Ziel ist, dass unsere Tiere glücklich und gesund sind. Ich freue mich darauf euch kennen zu lernen!


Mein Angebot

Prävention – Beratung – Therapie

 

Akupunktur / Laserpunktur

 

Osteopathie nach Dorn

 

Barhufpflege nach NHC

 

Frequenzfeldtherapie

 

Lichtkinesiologie

 

Bioenergetischen Analysen 


 

Barhufpflege - Natural Hoof Care

Eine naturbezogene Methode zur Pflege der Hufe von unseren heutigen Pferde. Natural Hoof Care ist kein starres, abgeschlossenes Schema, sondern eine sehr offene, individuelle Methode, die immer weiterentwickelt wird. NHC ist ein sanfter Weg zur Gesunderhaltung der Hufe. Allerdings nie alleine, sondern zusammen mit den richtigen Maßnahmen bei Fütterung und Haltung.

 


Bioenergetische Analyse

 

Dein Tier leidet obwohl du schon so viel versucht hast, noch immer an den gleichen Symptomen oder ist chronisch erkrankt?

Trotz vieler Therapien, Untersuchungen oder Ausschlussdiäten kann deinem Tier nicht geholfen werden?

Du würdest gerne wissen ob dein Tier gut mit Mineralstoffen und Vitaminen versorgt ist?

Du möchtest Vorsorge betreiben und deinem Tier etwas gutes tun?

 

Mit der bioenergetischen Analyse haben wir die Möglichkeit, vollkommen stressfrei die Ursachen zu finden, die dein Tier aus dem Gleichgewicht gebracht haben.

 

Auch bei bestehenden Erkrankungen und als Begleitung zur schulmedizinischen Behandlung ist die Bioenergetische Analyse hervorragend geeignet. Es werden Aura, Chakren, Meridiane, Segmente, Organe analysiert und harmonisiert.

 

 


Hinweis:

Aus rechtlichen Gründen weise ich darauf hin, dass die von mir angewandten Behandlungsmethoden der Alternativmedizin zugeordnet werden und somit keine schulmedizinische Behandlung ersetzen sondern lediglich ergänzen. Die von mir angewandten Behandlungsmethoden können eine tierärztliche Behandlung im Notfall oder Akutfall nicht ersetzen.